Content Marketing & Strategie: Themen & Inhalte transportieren Marken

Kunden durch relevante Themen und Inhalte (Issues) gewinnen: Gutes Content Marketing bereitet Issues so auf, dass sich Ihre Kunden wirklich dafür interessieren und Ihre Marke mehr Aufmerksamkeit erhält.

Content ist King und zwar mehr denn je! Content Marketing heißt: Ihre Zielgruppen mit interessanten, nützlichen und unterhaltsamen Themen und Inhalten (Issues) begeistern. Das bedeutet, Themen stärker in den Vordergrund zu stellen als Ihre Marke. Lesen Sie mehr dazu im Blog-Artikel „Content Marketing: Buzzword oder Marketing-Disziplin?“

Wer ist verantwortlich für Content Marketing

Die Public Relations (PR) bemüht sich seit Jahr und Tag darum, relevante Themen und Inhalte in den Vordergrund der Kommunikation zu stellen.  Mit sachlichen, nutzwertigen und unterhaltsamen Inhalten lassen sich Multiplikatoren wie Journalisten, Redaktionen, aber auch direkt die Öffentlichkeit besser ansprechen.

So wurden für Public Relations diverse Formate entwickelt wie beispielsweise Pressemitteilungen, Pressemeldungen, Unternehmensgeschichten, Best Practices, Testimonials, Magazine, Kundenzeitschriften, Fachartikel, Whitepaper, Erklärvideos und Infografiken. Aus diesem Grund hat die PR beste Voraussetzungen, um gutes Content Marketing zu betreiben.

Das Marketing hingegen muss im Content Marketing umdenken: rein werbliche Aussagen, plakative Botschaften und eine bloße Anhäufung von Reizwörtern verlieren im Internet und speziell in Social Media an Bedeutung.

Native Formate sind zunehmend gefragt. Das bedeutet, dass Themen und Inhalte in einer möglichst nicht-werblichen Art aufbereitet werden. Die Verbreitung kann dann sowohl organisch (Posts in Social Media) als auch bezahlt (Native Advertising) erfolgen.

Verankerung im Unternehmen

Um Content Marketing im Unternehmen zu leben, benötigen Sie eine Content-Strategie. Diese muss mit allen verantwortlichen Kommunikatoren Ihres Unternehmens erarbeitet werden. Wer spricht wen mit welchem Ziel und mit welchen Themen wo an?

Zu einer Content-Strategie gehören vier Phasen, die in Ihrem Unternehmen verankert werden müssen:

  • Finden: Wie finden Sie für Ihre Zielgruppen regelmäßig relevante Themen, Fragen und Problemstellungen (Issues)? Wer sind wichtige Multiplikatoren, Fürsprecher und Influencer für Ihre Themen? Wie werden die Themen ausgewertet, priorisiert und die Aufgaben verteilt?
  • Aufbereiten: Wer bereitet die Themen für welche Zielgruppen medial interessant, nützlich, unterhaltsam auf? Wie werden die Inhalte präsentiert?
  • Verbreiten: Wo werden die Inhalte und Botschaften organisch verbreitet: Website, Social Media, Newsportale? Wer ist für Media, Blogger und Influencer Relations und sonstige Multiplikatoren verantwortlich? Welches Budget ist für Native Advertising wie Sponsored Posts oder bezahlte Blog-Artikel erforderlich?
  • Beobachten: Welche Kennzahlen sind aussagekräftig für den Erfolg: Quantität und Qualität der Verbreitung? Wer misst den Erfolg regelmäßig und leitet daraus ab, wie die Maßnahmen weiter optimiert werden können?

Damit Content Marketing im Unternehmen langfristig erfolgreich ist, ist eine laufende Redaktionsplanung erforderlich.

Content und Social Media

Guter Content ist nach wie vor goldwert bei Suchmaschinen. Diese bewerten die Qualität von Content inzwischen stark nach der Relevanz des Themenumfelds und nach Social Signals. Für maximalen Website-Traffic ist heute die Präsenz Ihres Content in Social Media eine wichtige Voraussetzung.

Wie wir Sie mit Content-Marketing unterstützen

Sie entscheiden, in welchem Umfang Sie Unterstützung wünschen. Wir entwickeln Strategien für Ihr Unternehmen, helfen bei der Umsetzung von Content Marketing und Content-Strategie und messen Ihren Erfolg:

  • Analyse: Wir analysieren Ihre Inhalte und geben konkrete Handlungsempfehlungen zur Optimierung Ihres Content
  • Strategie: Wir planen mit Ihnen, wie Sie Ihre Ziele und Zielgruppen am besten erreichen
  • Umsetzung: Wir zeigen Ihnen, mit welchen Werkzeugen Sie Issues Management und Redaktionsplanung betreiben
  • Verbreitung: Wir helfen Ihnen dabei, für Ihren Content die optimale Mischung aus organischer und bezahlter Reichweite (Native Advertising) zu finden
  • Coaching und Workshops: Wir schulen Ihre Mitarbeiter aus Marketing, PR, Vertrieb, Online-Redaktion, Kundenservice in der Umsetzung von Content Marketing

Gerne stehen wir für ein Gespräch über Maßnahmen zu Content Marketing und Content-Strategie für Ihre Website und Ihren Onlineshop zur Verfügung. Nehmen Sie gleich Kontakt mit uns auf!

 

Foto: © fotolia